Der Beruf des Kammerjägers

16 April 2019
 Kategorien: Schädlingsbekämpfung, Blog

Wenn sich Ungeziefer in geschlossenen Räumen so verbreitet, dass es professionell bekämpft werden muss, wird der Kammerjäger gerufen. Dieser wird auch als Schädlingsbekämpfer, Entweser sowie Exterminator bezeichnet. Kammerjäger verwenden verschiedene Wirkstoffe, die oft als Gifte bezeichnet werden, wie zum Beispiel Insektizide, Rodentizide, Akarizide, Larviziden und noch einige mehr, um jegliche Schädlinge zu vernichten oder aus dem Wohnraum zu entfernen. Des Öfteren wird auch die sogenannte integrierte Schädlingsbekämpfung (Integrated Pest Management) eingesetzt, eine Art der Pestizidbekämpfung, bei der die Schädlinge mit natürlichen Feinden bekämpft werden. mehr lesen